Ventilsitz fräsen

Ventilsitzfräsgerät: MIRA VGX21

Preise

Mit zunehmender Laufleistung des Motors neigen die Ventilsitze dazu sich zu verformen und können den Brennraum so nicht mehr vollständig abdichten. Ein unrunder Motorlauf bis hin zum Ventilabriss können die Folge eines solchen Verschleißes sein.

Bei der Bearbeitung eines Zylinderkopfes ist darauf zu achten, dass das Tragbild von Ventil und Ventilsitz optimal eingestellt ist, damit zum einen der Brennraum komplett abgedichtet wird und zum anderen eine ausreichende Wärmeableitung der Verbrennungshitze über die Ventile auf die Ventilsitze gewährleistet ist.

Um den Ventilsitz wieder in Form zu bringen, nutzen wir ein Handfräsgerät aus dem Hause Mira. Mit Hilfe der vorgesehenen Konturstähle werden die Sitze gefräst und erhalten damit eine optimale Form, um die oben angesprochenen Anforderungen zu erfüllen.

Für die Umrüstung auf Gasbetrieb ist es notwendig die Ventilsitze komplett auszutauschen, da die Temperaturbelastung durch die längere Flammbildung  eine andere ist.

Ventilsitz nachschneiden


10€ / Ventilsitz

Ventilsitz austauschen


25€ / Ventilsitz

Sitzkonturänderungen


20€ / Ventilsitz