Personalisierter Service - Wir finden die Lösung für dein Problem! Kontaktiere uns

Expertise zum Anfassen - Erfahre mehr über uns auf YouTube

Hauptuntersuchung

TÜV / AU

Hauptuntersuchung & Abgasuntersuchung in unserem Haus

Vorteile auf einen Blick:
  • TÜV-relevante Verschleißerscheinungen frühzeitig erkennen und beheben
  • Die Sicherheitssysteme (Bremsen, Fahrwerk, Lenkung) sollten regelmäßig überprüft werden
  • Schäden können frühzeitig erkannt und behoben werden, bevor es zu Folgeschäden kommt

Damit ihr Auto sicher durch den TÜV kommt

Jedes Fahrzeug mit einem eigenen amtlichen Kennzeichen, egal, wie alt oder neu dieses auch ist, muss in regelmäßigen und vorgeschriebenen Abständen einer gesetzlich vorgeschriebenen Abgas- und Hauptuntersuchung unterzogen werden.

Gerne können Sie auch bereits vor Durchführung der Untersuchung einen Servicetermin mit uns vereinbaren, damit evtl. vorhandene Mängel schon im Vorfeld erkannt und beseitigt werden können.

Wann an Ihrem Fahrzeug die gesetzlich vorgeschriebene Haupt- und Abgasuntersuchung fällig ist, können Sie an der entsprechenden Plakette, die auf dem hinteren Kennzeichen Ihres Fahrzeuges angebracht ist, erkennen. In der Mitte der Plakette ist die Jahreszahl der Fälligkeit aufgedruckt. Die Zahl, welche oben – auf der Position „12“ – zu erkennen ist, beziffert den Monat der Fälligkeit.

Die Einhaltung dieser Angaben sind für Sie wichtig, da Sie bei verspäteter Durchführung der vorgeschriebenen Untersuchung ein Bußgeld und – je nach Überziehungszeitraum – sogar einen Eintrag in Flensburg riskieren. Daher sollten Sie die vorgeschriebene Untersuchung stets fristgerecht durchführen lassen.